Unsere Events

Filter

Filter

Social Media und Arbeitsrecht

Dienstag, 12.03.2024

09:00 - 12:00

Online

105,91 € inkl. MwSt.

Soziale Medien gehören für die meisten von uns zum Alltag: Wir veröffentlichen Fotos und Texte auf Facebook, posten auf Instagram und drehen Videos für TikTok. Unter bestimmten Umständen kann dies auch arbeitsrechtliche Konsequenzen haben, zumindest wenn Arbeitnehmer Posts über ihre Arbeit oder ihren Arbeitgeber veröffentlichen, vor allem dann, wenn sie negativ sind. Aber auch ungünstige Äußerungen, abfällige oder gar beleidigende Posts über Konkurrenten des Arbeitgebers oder Kunden können dem Ruf des Arbeitgebers erheblich schaden. In diesem Zusammenhäng stellt sich häufig die Frage, was darf der Arbeitnehmer und was nicht? Dieser und weiteren Fragen widmet sich unser nächstes Fachseminar „Social Media und Arbeitsrecht“ am 12. März, 9:00 – 12:00 Uhr.

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Fachseminar

Inhalte

Soziale Medien gehören für die meisten von uns zum Alltag: Wir veröffentlichen Fotos und Texte auf Facebook, posten auf Instagram und drehen Videos für TikTok.

Unter bestimmten Umständen kann dies auch arbeitsrechtliche Konsequenzen haben, zumindest wenn Arbeitnehmer Posts über ihre Arbeit oder ihren Arbeitgeber veröffentlichen, vor allem dann, wenn sie negativ sind. Aber auch ungünstige Äußerungen, abfällige oder gar beleidigende Posts über Konkurrenten des Arbeitgebers oder Kunden können dem Ruf des Arbeitgebers erheblich schaden. In diesem Zusammenhäng stellt sich häufig die Frage, was darf der Arbeitnehmer und was nicht?

Dieser und weiteren Fragen widmet sich unser nächstes Fachseminar „Social Media und Arbeitsrecht“ am 12. März, 9:00 – 12:00 Uhr.

Das Seminar hat als Ziel, Basics zu vermitteln, Arbeitgeber für das Thema Social Media zu sensibilisieren und Arbeitgebern einen umfassenden Überblick und Vertiefung in verschiedene Aspekte anhand von aktuellen Rechtsprechungen zu geben.

Inhalt:
- Begriffsbestimmungen
- Unterscheidung zwischen privater und geschäftsmäßiger Nutzung
- Social Media im Individualarbeitsrecht
- Nutzung von Social Media durch den Betriebsrat
- Mitbestimmunsgsrechte durch den Betriebsrat
- Social Media Guidelines

Zielgruppen des Seminars:
Geschäftsführer, Gesellschafter, Personal- und Recruiting-Verantwortliche.

Referentin ist Katharina Ils, Fachanwältin für Arbeitsrecht beim LGAD.

Ihre Anmeldung nehmen Sie bitte über diesen Link vor: https://lgad.unsere-events.com/

Zwei Tage vor dem Webinar erhalten Sie den Link zur Video-Konferenz.

Pro Person im Unternehmen beträgt die Teilnahmegebühr für LGAD-Mitglieder 89,00 Euro zzgl. MwSt. Nicht-Mitglieder sind mit 129,00 Euro zzgl. MwSt. dabei.

Hinweis

Teilnahmegebühr: LGAD-Mitglieder: 89,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person Nicht-Mitglieder: 129,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person

Ausblick 2024 – Übersicht über Neuerungen und Änderungen im Datenschutz

Dienstag, 19.03.2024

10:00 - 12:00

Online

105,91 € inkl. MwSt.

Ausblick 2024 – Übersicht über Neuerungen und Änderungen im Datenschutz

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Fachseminar

Inhalte

Ausblick 2024 – Übersicht über Neuerungen und Änderungen im Datenschutz

Referent ist Dieter Werner, Geschäftsführer der eSource1 GmbH

DSGVO: Verträge zum Datenschutz

Donnerstag, 18.04.2024

09:00 - 12:00

Online

105,91 € inkl. MwSt.

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Fachseminar

Inhalte

Referentin ist Miroslava Sauerbier, Rechtsanwältin beim LGAD.

Externe Nachfolge – Möglichkeiten und Vorgehensweise

Mittwoch, 15.05.2024

09:00 - 12:00

Online

105,91 € inkl. MwSt.

Externe Nachfolge – Möglichkeiten und Vorgehensweise

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Fachseminar

Inhalte

Externe Nachfolge – Möglichkeiten und Vorgehensweise

Hinweis

Referent ist Thomas Öchsner, Geschäftsführer der Resultate GmbH

Abmahnung und verhaltensbedingte Kündigung

Dienstag, 04.06.2024

09:00 - 12:00

Online

105,91 € inkl. MwSt.

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Fachseminar

Inhalte

Referentin ist Verena Dugas, Rechtsanwältin beim LGAD.

Hinweis

Teilnahmegebühr: LGAD-Mitglieder: 89,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person Nicht-Mitglieder: 129,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person

KI-Anwendungen im Unternehmen – Herausforderungen bei der Verwendung von Künstlicher Int

Dienstag, 18.06.2024

10:00 - 12:00

Online

105,91 € inkl. MwSt.

KI-Anwendungen im Unternehmen – Herausforderungen bei der Verwendung von Künstlicher Intelligenz

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Fachseminar

Inhalte

KI-Anwendungen im Unternehmen – Herausforderungen bei der Verwendung von Künstlicher Intelligenz

Referent ist Dieter Werner, Geschäftsführer der eSource1 GmbH.

Urlaubsrecht 2024

Dienstag, 16.07.2024

09:00 - 12:00

Online

105,91 € inkl. MwSt.

Referent ist Nikolaus Röhrl, Rechtsanwalt beim LGAD.

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Fachseminar

Inhalte

Referent ist Nikolaus Röhrl, Rechtsanwalt beim LGAD.

Hinweis

Teilnahmegebühr: LGAD-Mitglieder: 89,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person Nicht-Mitglieder: 129,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person

Risikobewertung nach DSGVO – Wie geht das?

Dienstag, 17.09.2024

10:00 - 12:00

Online

105,91 € inkl. MwSt.

Risikobewertung nach DSGVO – Wie geht das?

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Fachseminar

Inhalte

Risikobewertung nach DSGVO – Wie geht das?

Referent ist Dieter Werner, Geschäftsführer der eSource1 GmbH

Aktuelle Entwicklungen bei krankheitsbedingter Kündigung und betrieblichem Eingliederungsmanagement

Dienstag, 24.09.2024

09:00 - 12:00

105,91 € inkl. MwSt.

Aktuelle Entwicklungen bei krankheitsbedingter Kündigung und betrieblichem Eingliederungsmanagement

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Inhalte

Aktuelle Entwicklungen bei krankheitsbedingter Kündigung und betrieblichem Eingliederungsmanagement

Hinweis

Teilnahmegebühr: LGAD-Mitglieder: 89,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person Nicht-Mitglieder: 129,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person

Familieninterne Nachfolge – ein durchaus explosives Thema

Dienstag, 01.10.2024

Online

105,91 € inkl. MwSt.

Familieninterne Nachfolge – ein durchaus explosives Thema

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Fachseminar

Inhalte

Familieninterne Nachfolge – ein durchaus explosives Thema

Hinweis

Referent ist Thomas Öchsner, Geschäftsführer der Resultate GmbH

Von der Einstellung bis zur Kündigung

Donnerstag, 24.10.2024

09:00 - 12:00

Online

105,91 € inkl. MwSt.

Unser Online-Fachseminar „Von der Einstellung bis zur Kündigung“ richtet sich an alle, die im Personalwesen tätig sind und die Schnittstelle zwischen Geschäftsführung, Rechtsabteilung und Mitarbeitern bilden. Ausgehend vom Aufgabenportfolio des Personalmanagements erhalten Sie einen grundlegenden Überblick über alle rechtlichen Fragen rund um das Arbeitsverhältnis und gewinnen Rechtssicherheit in Ihrem Berufsalltag – vom Beginn des Arbeitsverhältnisses, über die verschiedenen Phasen des Arbeitslebens bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses.

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Fachseminar

Inhalte

Unser Online-Fachseminar „Von der Einstellung bis zur Kündigung“ richtet sich an alle, die im Personalwesen tätig sind und die Schnittstelle zwischen Geschäftsführung, Rechtsabteilung und Mitarbeitern bilden.

Ausgehend vom Aufgabenportfolio des Personalmanagements erhalten Sie einen grundlegenden Überblick über alle rechtlichen Fragen rund um das Arbeitsverhältnis und gewinnen Rechtssicherheit in Ihrem Berufsalltag – vom Beginn des Arbeitsverhältnisses, über die verschiedenen Phasen des Arbeitslebens bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses.

Während unseres Seminares werden wir u.a. spezifisch auf folgende Themen eingehen:

Einstellung
- Stellenausschreibungen und Absagen rechtssicher formulieren.
- Umgang mit Bewerber:innendaten.

Befristung
- mit und ohne Sachgrund.

Der Arbeitsvertrag
- Mindestinhalte nach dem NachweisG.
- Rechtsprechung zu typischen Vertragsklauseln zur rechtssicheren Gestaltung Ihrer Arbeitsvertragsmuster.

Einzelne Aspekte des laufenden Arbeitsverhältnisses
- Direktionsrecht des Arbeitgebers.
- Arbeitszeitrecht.
- Urlaub.
- Arbeitsunfähigkeit (eAU)

Beendigung des Arbeitsverhältnisses
- Wie kündige ich richtig und rechtssicher (Vorbereitung, Form, Zustellung usw.)?
- Probezeitkündigung.
- Außerordentliche Kündigung.
- Ordentliche Kündigung im Kleinbetrieb.
- Ordentliche Kündigung im Geltungsbereich des KSchG.
- Verdachtskündigung.
- Kündigung bei Beschäftigten mit besonderem Kündigungsschutz.
- Mitbestimmung des Betriebsrats nach § 102 BetrVG.
- Abmahnung.
- Aufhebungsvertrag.

In diesem Seminar lernen Sie:
- worauf Sie bei der Einstellung und dem Abschluss von Arbeitsverträgen achten müssen,
- worauf Verantwortliche und Führungskräfte im laufenden Arbeitsverhältnis achten sollten und welche Spielregeln gelten.

Referentin ist Miroslava Sauerbier, Rechtsanwältin beim LGAD.

Hinweis

Teilnahmegebühr: LGAD-Mitglieder: 89,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person Nicht-Mitglieder: 129,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person

Grundzüge zum BetrVG

Dienstag, 12.11.2024

09:00 - 12:00

105,91 € inkl. MwSt.

Grundzüge zum BetrVG

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Fachseminar

Inhalte

Referentin ist Verena Dugas, Rechtsanwältin beim LGAD.

Hinweis

Teilnahmegebühr: LGAD-Mitglieder: 89,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person Nicht-Mitglieder: 129,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person

Spezielle Bereiche im Datenschutz – von Führerscheinkontrolle bis Verbandbuch

Dienstag, 26.11.2024

10:00 - 12:00

Online

105,91 € inkl. MwSt.

Spezielle Bereiche im Datenschutz – von Führerscheinkontrolle bis Verbandbuch

Mehr anzeigen

105,91 €

inkl. MwSt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsreihe

Fachseminar

Inhalte

Spezielle Bereiche im Datenschutz – von Führerscheinkontrolle bis Verbandbuch

Referent ist Dieter Werner, Geschäftsführer der eSource1 GmbH